Persönliche Worte fürs Standesamt:

Ihr heiratet standesamtlich und möchtet nicht auf persönliche und auf euch zugeschnittene Worte verzichten?

Mit einer Traumacher-Rede fürs Standesamt erhaltet ihr eine etwa zehnminütige Rede für eure standesamtliche Trauung. Diese kann durch euren Standesbeamten,  ein Familienmitglied oder einen Freund vorgetragen werden.

 

Einzige Voraussetzung dafür ist jedoch, dass euer Standesbeamte  damit einverstanden ist, euch diese persönlichen 10 Minuten einzuräumen. Fragt einfach nach, wir wissen, dass einige Standesämter sich gern dafür bereit erklären.

So geht's

Eure Geschichte

Wir fragen ihr antwortet - eure Geschichte und die Highlights eurer Liebesbeziehung sammeln wir so zusammen.

Ausarbeitung

In den darauffolgenden vier Wochen erstellen wir eure ganz persönliche Rede.

Eure Trauung

Rechtzeitig zum Termin bekommt ihr per Post, verpackt in einer hübschen Traumacher-Mappe, EURE Rede. Freut euch darauf!